Wunderkammer Engadin

Kunde Kulturarchiv Oberengadin

Ort Chesa Planta Samedan

Datum 2013

  • Beratung

  • Planung

  • Umsetzung

  • Video

Das Kulturarchiv Oberengadin organisierte zum Anlass des 25-jährigen Bestehens in der gesamten Chesa Planta Samedan eine Ausstellung mit dem Titel "Wunderkammer Engadin". Die Besucherinnen und Besucher wurden in den Räumen auf überraschende Art auf die Dokumente des Kulturarchivs sowie die Geschichten des Engadins und der Alpenwelt aufmerksam gemacht. Der Pariser Theater-/Filmregisseur und Fotograf Mark Blezinger zeigte seine Fotokompositionen zu ausgewählten Themen wie Herbarien/Heilpflanzen, Jagt, Bär/Planta-Tatze, Dorfbrände, Musik/Lautenhandschrift, usw., die er in das bestehende Ambiente des Wohnmuseums einfügte. In den Abendstunden wurden die animierten Herbarien Motive auf die Fassaden der Chesa Planta projiziert.

auviso realisierte bei diesem aussergewöhnlichen Projekt die gesamte Videotechnik. Zum Einsatz kamen leistungsstarke 20'000 AnsiLumen DLP-Projektoren von Christie und Medien Server von Coolux. Da die Ausstellung mehrere Wochen dauerte, war die gesamte Installation so eingerichtet, dass alle Komponenten vom Hauptsitz in Luzern gesteuert und kontrolliert werden konnten.

Ihr Kontakt

Daniel Lammertz

Daniel Lammertz

Servicetechniker
Tel. +41 41 349 10 50

Ähnliche Referenzen