Ersatz LED-Screens im Stadion Letzigrund

Kunde Daktronics GmbH

Ort Zürich

Datum 2018

  • Planung

  • Umsetzung

  • LED

  • Rigging

Das Stadion Letzigrund ist ein Zürcher Fussball- und Leichtathletikstadion, welches ebenfalls als Veranstaltungsstätte genutzt wird. Mit einem Fassungsvermögen von über 50'000 Konzertbesuchern ist das Stadion Letzigrund die grösste Veranstaltungsstätte der Schweiz.

Im Auftrag der Daktronics GmbH hat auviso zwei neue LED-Screens auf dem Stadiondach platziert.

Die LED-Screens sind mit 10.7 Metern Breite und 5.8 Metern Höhe rund 62m² gross und wiegen über 11.5 Tonnen. Die Arbeit in luftiger Höhe verlangte spezielle Maschinen wie auch Montagetechniken. Eine perfekte Koordination der verschiedenen Bauteile und Lieferanten ermöglichte eine reibungslose Installation der LED-Wände. Die Screens von Daktronics bieten eine optimale Sichtbarkeit bei unterschiedlichen Witterungen und können für die Live-Kommunikation eingesetzt werden.

Herzlichen Dank an Daktronics und das Stadion Letzigrund für die partnerschaftliche Zusammenarbeit. 

 

Ihr Kontakt

Rolf Schwander

Rolf Schwander

AV-Fachplaner / Projektleiter
Tel. +41 41 349 10 50

Ähnliche Referenzen