Schaulager

Kunde Schaulager Münchenstein

Ort Münchenstein/Basel

Datum 2018

  • Beratung

  • Konzept

  • Planung

  • Umsetzung

  • LED

  • Strom

  • Signage

Kunst optimal inszeniert

Das 2003 eröffnete Schaulager in Münchenstein bei Basel, wird als Mischung aus öffentlichem Museum, Kunstlager und Kunstforschungsinstitut genutzt. So verbindet es das Lagern, Erforschen und Präsentieren von moderner und zeitgenössischer Kunst. Die Räume sind konzipiert, um optimale räumliche und klimatische Bedingungen für die Aufbewahrung von Kunstwerken zu schaffen.

Auviso wurde beauftragt, einen qualitativ hochwertigen Ersatz für zwei bestehende LED Anzeigen zu evaluieren. Zudem lag die Verantwortung bezüglich Abbau, Entsorgung, Anpassungen der Stahlunterkonstruktion, Logistik, Installation sowie Signal- und Contentmanagement bei auviso.

Für die Auftraggeber des Schaulager Münchenstein standen die Weiterverwendung der bestehenden Stahlunterkonstruktion, eine optimierte Wärmeentwicklung und der verminderte Stromverbrauch im Vordergrund. Mit 2x 50m² modernster LED-10mm SMD Technik von Daktronics konnte auviso den sehr hohen Kundenanforderungen gerecht werden. Der vertikale Betrachtungswinkel von minus 65° wurde mit den sogenannten "City Luvers" perfekt optimiert.

Auviso organisierte das anspruchsvolle Projekt als Generalunternehmerauftrag zur vollsten Zufriedenheit des Schaulager Münchenstein.

Ihr Kontakt

Markus Bucher

Markus Bucher

Key Account Manager
Tel. +41 41 349 10 50

Ähnliche Referenzen